AGB

§ 1
Geltungsbereich & Abwehrklausel

(1) Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops Lasa-Groom und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung. 

(2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

§ 2
Zustandekommen des Vertrages

(1) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten. 

(2) Durch Anklicken des Buttons "Kaufen/Confirm Order" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

§ 3
Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

§ 4
Rücktrittsrecht

(1) Verbraucher (B2C) haben gemäß ein gesetzliches Rücktrittsrecht.

(2) Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Lasagroom Austria
Rainer Jahrmann
Erwin Edergasse 4/10/7
A-3100 St.Pölten
Österreich

Telefon: +43 (0) 650 9090667
E-Mail: office@lasa-groom.com

mittels einer eindeutigen (z.B. ein mit Post versandter Brief oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. 
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nach nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren bis zu einem Warenwert von 40 Euro.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 
Hinweis: Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Hinweise: 

1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. 
2. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden. 

Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind. 

Ende der Widerrufsbelehrung 

Widerrufs-Formular: Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

Lasagroom Austria
Rainer Jahrmann
Erwin Edergasse 4/10/7
A-3100 St.Pölten
Österreich

Telefon: +43 (0) 650 9090667
E-Mail: office@lasa-groom.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) 

______________________________________________________ 
______________________________________________________


Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________ 

________________________________________________________ 
Name des/der Verbraucher(s) 

________________________________________________________ 
Anschrift des/der Verbraucher(s) 

________________________________________________________ 
Unterschrift des/der Verbraucher(s) 
(nur bei Mitteilung auf Papier) 

________________________ 
Datum (*) Unzutreffendes streichen

Ein Formular zum downloaden finden sie unter der Widerrufsbelehrung!

§ 5
Preise und Versandkosten

(1) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

(2) Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren, dem Gewicht, der Größe sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden eine allgemeine Übersicht der Versandkosten, unterhalb des jeweiligen Produktpreises.
Für Sendungen nach Österreich gelten die Standartversandkosten von 3,80! Für Sendungen in die in der Übersicht angeführten Länder gelten die international abweichenden Versandkosten! 

(3) Bei überdurchschnittlich großen Mengen an Lieferungen, wie z.B an Shops oder Händer, können die Versandkosten abweichend zu den geltenden Versandpreisen neu berechnet und dementsprechend angepasst werden.
(4) Die Kosten für die Rücksendungen sind frei gemacht zurück zu senden.

(5) Bei einer Lieferung in den nicht EU Raum hat der Verbraucher alle Import- und Exportspesen sowie allfällige Zölle und Gebühren und Abgaben zu tragen.

§6 
Lieferung und Versand

(1) In folgende Länder wird geliefert: Österreich, Belgien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Deutschland, Estland, Finnland (außer Aland), Frankreich (außer Überseegebiete), Großbritannien und Nordirland (außer Überseegebiete), Irland, Italien (außer Campione d'Italia, Livigno, San Marino, Vatikanstadt), Lettland, Litauen, Luxemburg, Monaco, Niederlande (außer Überseegebiete), Polen, Portugal (außer Azoren, Madeira), Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta, Melilla), Tschechische Republik, Ungarn.

(2) Der Versand der Ware erfolgt nach Zahlungseingang.

(3) Sollten wir der Bestellung des Kunden aus irgendwelchen Gründen nicht nachkommen können, wird der Kunde darüber per E-Mail verständigt.

(4) Wenn nicht ausdrücklich eine andere Lieferfrist vereinbart wird, versenden wir Ihre Bestellung in der Regel innerhalb von 1 - 3 Werktagen ab Zahlungseingang.

(5) Die Lieferzeit ist länderabhängig und beträgt im Regelfall 3-6 Werktage. Innerhalb Österreichs erhalten sie die Ware in der Regel in 3–4 Tagen.

(6) Mangels gegenteiliger Vereinbarung trägt das Risiko des Transportes bei Lieferungen der Verbraucher. Befindet sich der Verbrauchen in Annahmeverzug, sind wir berechtigt, die Ware bei uns kostenpflichtig einzulagern und nach Setzung einer angemessenen Frist vom Vertrag zurückzutreten. Ein bereits überwiesener Kaufpreis wird abzüglich der uns entstanden Kosten rücküberwiesen.

§7. 
Zahlung

(1) Wenn nicht anders vereinbart, erfolgt die Zahlung wahlweise durch die beim Produktkauf angebotenen Zahlungsoptionen

(2) Sollte die Zahlung nicht innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung eingehen, behalten wir uns das Recht vor, vom Vertrag zurück zu treten.

§ 8
Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche können entweder bei der Adresse geltend gemacht werden, welche dem jeweiligen Produkt beiliegt oder direkt an uns gesendet werden.